WETTERaktuell vom 17.01.2023

Morgen meldet sich der Winter zurück. Am Mittwoch bewegen sich die Tageshöchstwerte nur noch um den Gefrierpunkt. Wir müssen uns im Tagesverlauf auf einzelne Schneeschauer einstellen. Nach einer frostigen Nacht starten wir mit einem Sonne-Wolken-Mix in den Donnerstag. Das Quecksilber quält sich bis auf 1 Grad Plus. Später zieht sich der Himmel zu. Mit Niederschlägen ist nicht zu rechnen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

About Post Author

%d Bloggern gefällt das: