WETTERaktuell vom 05.02.2021

Ab Samstag müssen wir uns langsam auf einen Wetterwechsel einstellen. Bei Temperaturen um die 3 Grad Plus geht der Regen, mit dem wir in den Tag starten, in Schnee über. Gegen Abend kann es dann gefährlich glatt werden. Der Sonntag beginnt mit ergiebigen Schneeschauern, die im Tagesverlauf allmählich nachlassen. Das Thermometer klettert bis auf Minus 1 Grad. Nach einer frostigen Nacht erreicht uns am Montag eine Kaltfront. Im Tagesverlauf kommt es dann immer wieder zu mehr oder weniger heftigen Schneefällen.

 

 

%d Bloggern gefällt das: