Werdauer Friedhofskapelle wird saniert

Friedhof Werdau 2016-03-01 006-2Die Friedhofskapelle auf dem Werdauer Waldfriedhof wird seit dieser Woche restauriert. Das denkmalgeschützte Gebäude wurde im Jahre 1906 errichtet und weist derzeit etliche Schäden auf. Die Sanierung wurde erst durch Fördermittel von Bund und Freistaat Sachsen möglich. Die Arbeiten kosten entsprechend einer ersten Berechnung knapp 480.000 Euro. In diesem Jahr soll auf dem Waldfriedhof noch ein weiteres Großprojekt begonnen werden: die Beseitigung der Schäden durch das Hochwasser 2013.