Werdau damals in alten Ansichten

Werdau_historischEin Aktionstag für Interessenten der Werdauer Stadtgeschichte findet am Sonntag im Stadt- und Dampfmaschinenmuseum statt. Zwischen 10 und 16 Uhr liegt die umfangreiche Postkartensammlung des Museums für Besucher zur Einsichtnahme bereit. Darüber hinaus werden historische Fotos und Pläne gezeigt. Postkartensammler und Heimatforscher, die sich mit Werdau und den Gemeinden des oberen Pleißentales befassen, sind eingeladen ihre „Schätze“ mitzubringen. „Wir hoffen auf einen regen Austausch. Es besteht die Möglichkeit, Karten bzw. Bilder vor Ort zu scannen oder zu kopieren“, verspricht Museumsleiter Dr. Hans-Jürgen Beier.