Wasserballer vor erstem Heimspiel

wasserballIn der Zwickauer Glück Auf Schwimmhalle bestreiten die Wasserballer des SV 04 am Samstag ihr erstes Heimspiel in der neuen Zweitliga-Saison. Anpfiff gegen die LGO U 19-Auswahl ist um 18 Uhr. Nach der guten Leistung in der Partie gegen Brandenburg sind die Erwartungen hoch. Die U19 Auswahl ist allerdings im schwimmerischen Bereich sehr stark besetzt. Dennoch wollen die Wüstner-Schützlinge gegenhalten und zu Haus unbedingt zwei Punkte holen. Zudem haben sich die Spieler für jeden Zuschauer eine kleine Überraschung einfallen lassen. Die Zwickauer U11-Mannschaft spielt am Wochenende in Plauen in der Endrunde der Ostdeutschen Meisterschaft um eine Medaille.