Wasserballer empfangen SG Schöneberg

wasserballNachdem das vergangene Wochenende so erfolgreich für den Zwickauer Wasserball verlaufen ist, erwartet das Zweitligateam des SV 04 am Samstag in der Glück-Auf-Schwimmhalle die SG Schöneberg. Vom letzten Gastspiel in der Hauptstadt haben die Wüstner-Schützlinge noch eine Rechnung offen. Damals kassierten die Zwickauer eine 4:12-Niederlage. Diesmal soll der Spieß umgedreht werden. „Wenn wir an die Leistung aus dem 2. Spielabschnitt gegen Leipzig anknüpfen, sind wir auch gegen solche Mannschaften in der Lage, zu gewinnen.“, so der Trainer und hofft dabei erneut auf die Unterstützung der zahlreichen Fans. Beginn ist um 18 Uhr.