VW Polo brennt

Zwickau – Auf der Clara-Zetkin-Straße hat am Montagnachmittag ein VW Polo gebrannt. Die 29-Jährige Fahrerin stoppte, weil es aus der Motorhaube verbrannt roch und kurze Zeit später sogar eine Flamme zu sehen war. Die Berufsfeuerwehr musste den Brand löschen. Zur Höhe des Schadens liegen noch keine Angaben vor.