VW kollidiert mit Radfahrer – Zeugen gesucht

Zwickau – Beim Überqueren der Hilfegottesschachtstraße kollidierte ein Radfahrer am Montagvormittag mit einem VW-Kombi. Das silberne Auto mit Zwickauer Kennzeichen wollte von der Hilfegottes- in die Reichenbacher Straße. Der 22-Jährige blieb bei dem Zusammenstoß unverletzt. Sein Rad wurde leicht beschädigt. Der VW fuhr nach der Karambolage einfach weiter. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Angaben zu dem Auto, dem Fahrer oder zum Unfallhergang machen können: Telefon 0375 44580