Von Rettern und Menschen – Beachtung einer Lebenswelt

von-rettern-und-menschenAls Auftakt in die Woche des bürgerschaftlichen Engagements wird im Bürgersaal des Zwickauer Rathauses am Dienstag um 19 Uhr eine Ausstellung eröffnet. Zu sehen sind Bilder und Texte aus dem Buch „Von Rettern und Menschen – Beachtung einer Lebenswelt“ von Noreen S. Rotha. Es beschreibt exemplarisch die tägliche Arbeit eines Rettungsteams. Über ein Jahr dokumentierten die Retter die Spuren ihres Arbeitsalltags, selbst Geleistetes und Erlebtes. Eine Künstlerin zeichnete dazu. So wurde auch das Nicht-Gesehene fühlbar. In berührenden Texten schreiben verschiedene Menschen über „ihre“ Rettungssituationen: nachdenklich, zuweilen traurig, auch humorvoll, eigensinnig, nie mutlos. Die in Hamburg lebende Projektinitiatorin und Künstlerin und einer der Autoren sind zur Vernissage anwesend und stehen für Fragen und Gespräche zur Verfügung. Die Erlöse des Abends kommen der Arbeit der TelefonSeelsorger*innen unserer Region zu Gute. Die Ausstellung im Foyer des Rathauses ist während der Öffnungszeiten bis zum 22. September zu sehen.

About Post Author

%d Bloggern gefällt das: