Vierter Stundenlauf macht in Werdau Station

Auch in diesem Jahr macht die Stundenlaufserie wieder in Werdau Station. Nach dem erfolgreichen Auftakt der Serie mit rekordverdächtigen 533 Läufern in den bisherigen drei Veranstaltungen kommt es am Mittwoch zum vierten und damit vorletzten Lauf des Jahres. Gastgeber ist diesmal die Sachsenarena Werdau. Um 18 Uhr erfolgt der Start über die Halbstundenlaufdistanz, ab 18.40 Uhr greifen die Stundenläufer in das Geschehen ein. Meldungen werden bis jeweils 30 Minuten vorher entgegengenommen. Sportlern, die an den bisherigen Läufen nicht teilgenommen haben, wird eine Online-Anmeldung unter www.vorwaerts-zwickau.de empfohlen.