Vier Verletzte bei Unfall

Glauchau – Bei einem Unfall zwischen drei Pkw auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Meerane und Glauchau sind am Dienstagmittag vier Personen verletzt worden.  Ein Opel-Fahrer wollte auf die A 4 auffahren. Beim Linksabbiegen übersah der 76-Jährige einen entgegenkommenden Citroen. Es kam zur Kollision. Der Opel wurde dabei gegen ein weiteres Auto gedrückt. Der Opel-Fahrer sowie zwei Insassen des Citroen erlitten schwere Verletzungen, die Fahrerin des Citroen leichte. Es entstand ein Schaden von 15.000 Euro.