Versuchter Raub am Geldautomaten

Falkenstein – (cs) Am Montagabend, gegen 22:35 Uhr bedrohte ein Unbekannter eine 48-Jährige vor einem Geldautomat an der Schlossstraße. Der Täter forderte den zuvor abgehobenen Bargeldbetrag. In der Folge sprühte der Unbekannte der Frau Pfefferspray ins Gesicht und schlug ihr auf den Kopf. Weiterhin versuchte er die Geldbörse der 48-Jährigen an sich zu nehmen. Dies misslang dem Täter. Die Frau konnte in ihren Pkw flüchten. Sie erlitt eine Reizung der Augen, ein Hämatom am Kopf und eine Verletzung am Finger. Außerdem wurde im Handgemenge mit dem Täter ihre Brille beschädigt.Der Unbekannte wurde wie folgt beschrieben:

  • etwa 170 Zentimeter groß,
  • nichtdeutscher Herkunft,
  • schlanke Gestalt und
  • zur Tatzeit mit einer schwarzen Hose, einer grünen Flecktarn-Jacke und mit einer schwarzen Maske vorm Gesicht bekleidet.

Hinweise auf den Täter oder den Tathergang nimmt das Polizeirevier in Auerbach entgegen, Telefon 03744 2550.