Versuchter Einbruch in VW

Lichtentanne, OT Ebersbrunn – Ein Unbekannter hat in der Nacht zu Mittwoch versucht in einen VW einzubrechen. Die Besitzerin hatte ihr Auto am Dienstagnachmittag auf einem Parkplatz Am Lindenbrunnen abgestellt. Als sie am nächsten Tag zurück kam, sah sie gleich, dass etwas nicht in Ordnung war. Die Beifahrerscheibe war zersplittert und an der Tür befanden sich Hebelspuren (Sachschaden: ca. 1.000 Euro). Ins Auto gelangte der Täter nicht. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu dem Verdächtigen machen können. Hinweise erbittet das Polizeirevier Werdau, Telefon: 03761/7020.