Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus

Plauen – (cs) In der Zeit vom 17. Dezember 2018 bis Dienstagvormittag versuchten Unbekannte offenbar in ein Einfamilienhaus an der Reißiger Straße einzudringen. Nach ersten Erkenntnissen überstiegen die Täter die Grundstücksumfriedung und versuchten die Haustür gewaltsam zu öffnen. Dies gelang ihnen nicht. Der entstandene Sachschaden wurde auf rund 300 Euro geschätzt.
Hinweise auf die Täter oder den Tathergang nimmt das Polizeirevier in Plauen entgegen, Telefon 03741 140.

%d Bloggern gefällt das: