Vermisste tot aufgefunden

Oelsnitz, OT Planschwitz – Die Suche nach einer vermissten 69-Jährigen endete am Dienstagmittag mit dem Fund ihrer Leiche. Die Frau war am Montagabend als vermisst gemeldet worden. Seitdem suchte die Polizei, auch unter Zuhilfenahme von Hunden, nach der in Planschwitz wohnhaften Frau. Ihre Fährte führte zum Ufer der Talsperre Pirk. Die Suche am Ufer und in einem Waldstücks blieb zunächst ergebnislos. Erst der Einsatz eines Polizeihubschraubers war erfolgreich. Die Besatzung konnte im Bereich Dobeneck einen menschlichen Körper am Ufer ausmachen. Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr bargen die Person. Sie konnte inzwischen als die Vermisste identifiziert werden. Zu den Umständen ihres Todes ermittelt die Polizei. Anzeichen für ein Fremdverschulden gibt es jedoch nicht, so dass eine Straftat ausscheidet.