Verkehrsversuch am Knotenpunkt Walther-Rathenau-Straße/Kolpingstraße

Verkehrsteilnehmer, die auf der Walter-Rathenau-Straße in Richtung Kolpingstraße unterwegs sind, können ab sofort auch nach links auf die Kolpingsstraße abbiegen. Die bisherige Verkehrsregelung, die von den beiden Einmündungen der Walther-Rathenau-Straße auf die Kolpingstraße jeweils nur ein Rechtsabbiegen zu lies, wird im Rahmen eines Verkehrsversuchs für ca. 1 Jahr aufgehoben.

Die Beschilderung wurde bereits vom hierfür zuständigen Tiefbauamt bzw. Bauhof angepasst.

Sollte sich die neue Verkehrsregelung bewähren, wird diese auf Dauer bestehen bleiben.

%d Bloggern gefällt das: