Vaudeville Etiquette – Folk und Psychedelic Rock in Lichtentanne

Der dynamische Sound von „Vaudeville Etiquette“ vermag mit Spaß und Leidenschaft, die Grenzen von Folk und Psychedelic Rock gekonnt zu verschmelzen. Das Quintett aus Seattle füllt zeitlose Melodien mit modernen Texten und eingängigen Harmonien und ist am Donnerstag im Kulturzentrum Sankt Barbara in Lichtentanne zu Gast. Ihre Bühnen-Präsentation ist fesselnd und provokativ zugleich. Mit den Stimmen von Tayler Lynn und Bradley Laina, begleitet von Matt Teske’s heulendem Pedal Steel schwebt die Band zwischen energischen Hymnen und spontanen Improvisationen. Die Musik klingt, wie wenn Stevie Nicks auf Ryan Adams trifft und mit den Allman Brothers auf Sauftour geht. Auf Ihrer zweiten Deutschlandtour promoten „Vaudeville Etiquette“ nun ihr neues Album.