Unfallflucht – Zeugen gesucht

Plauen – Einem Mitsubishi-Fahrer kam am Freitagmorgen auf der Hammerstraße ein anderes Auto entgegen, das gerade überholte. Der 33-Jährige wich aus und kollidierte mit einem geparkten Transporter. Durch den Aufprall wurde dieser gegen einen davor geparkten Pkw geschoben. Der 33-Jährige wurde leicht verletzt. Der Unfallschaden beläuft sich auf etwa 20.000 Euro. Wer Hinweise auf die Identität des unbekannten Unfallverursachers oder das von ihm genutzte Auto geben kann, wendet sich bitte an die Polizei in Plauen, Telefon 03741 140.