Unfall mit zwei Leichtverletzten

– Symbolbild –

Plauen – (ow) Am Sonntagmorgen, befuhr gegen 8 Uhr der 82-jährige Fahrer eines Nissan Almera die Neundorfer Straße und stieß auf Höhe der Einmündung Theaterstraße bei für ihn geltendem Lichtzeichen Rot mit dem Ford Kuga einer 61-Jährigen zusammen. Diese war auf der Theaterstraße aus Richtung Dobenaustraße unterwegs und wollte geradeaus in Richtung Marienstraße fahren. Beim Unfall wurde die Ford-Fahrerin leicht verletzt. Der Nissan-Fahrer kam zur Beobachtung ins Krankenhaus. Der Unfallschaden beläuft sich auf etwa 35.000 Euro. An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

%d Bloggern gefällt das: