Unfall mit verletzter Person und hohem Sachschaden

Zwickau, OT Marienthal – Ein Verletzter und 16.000 Euro Schaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls vom Montagnachmittag in Marienthal. Ein 60-Jähriger wollte mit seinem Opel von der Julius-Seifert- in Richtung Jacobstraße. An der Kreuzung übersah er den Seat einer vorfahrtberechtigten 46-Jährigen. Nach dem Zusammenstoß musste die Seat-Fahrerin ins Krankenhaus gebracht werden.