Unfall mit verletztem Kind

Hartenstein – Auf der August-Bebel-Straße kam es am Dienstagnachmittag zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Neunjährige leicht verletzt wurde. Eine 47-jährige VW-Fahrerin war in Richtung Thierfeld unterwegs und wollte nach links abbiegen. Der 62-jährige Fahrer eines VW-Kleintransporters bemerkte die Situation zu spät und fuhr auf. Ein Kind, welches im PKW auf dem Rücksitz saß, wurde leicht verletzt. Es entstand ein Schaden von ca. 3.000 Euro.