Unfall mit schwer verletzter Fußgängerin – Zeugen gesucht!

Plauen – (cs) Am Dienstagmittag, gegen 12:15 Uhr befuhr eine 33-Jährige mit ihrem Pkw VW die Siegener Straße in Richtung Straßberger Straße. In Höhe der Kreuzung Siegener Straße/Moritzstraße überquerte eine 71-jährige Fußgängerin die Straße. Dabei kam es zum Zusammenstoß zwischen dem VW der 33-Jährigen und der 71-jährigen Fußgängerin. Durch den Unfall wurde die 71-Jährige schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Der entstandene Sachschaden wurde auf rund 500 Euro geschätzt.
Hinweise zum Unfallhergang erbittet das Polizeirevier in Plauen, Telefon 03741 140.