Unfall mit Sattelzug gibt Rätsel auf

Zwickau, OT Oberhohndorf – Bei einem Unfall auf der Muldestraße sind am Mittwochnachmittag zwei Menschen verletzt worden. Zudem entstand ein Schaden von rund 5.000 Euro. Beim Abbiegen hatte der 53-jährige Fahrer eines Sattelzuges ein Auto erfasst und mitgeschleift. Zwei Insassen erlitten dabei leichte Blessuren. Weil der genaue Unfallhergang noch unklar ist, sucht die Polizei dringend Zeugen und bittet unter der Rufnummer 0375/ 44580 um Hinweise.