Unfall mit hohem Sachschaden

Dennheritz – (cs) Am zeitigen Mittwochmorgen befuhr ein 18-Jähriger mit seinem Dacia die B 93 in Richtung Meerane. Kurz vor der Abfahrt Dennheritz kam er dabei von der Fahrbahn ab und stieß gegen die dortige Leitplanke. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Der Dacia war nicht mehr fahrbereit und musste durch einen Abschleppdienst geborgen werden. Der entstandene Sachschaden wurde auf rund 12.000 Euro geschätzt. Der 18-Jährige gab an, dass er kurzzeitig am Steuer eingeschlafen war.