Unfall mit hohem Sachschaden

Reichenbach – 21.000 Euro Schaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls vom Dienstagabend auf der Lengenfelder Straße. Eine 24-jährige Citroen-Fahrerin hatte an der Kreuzung Kaltes Feld/Am Windrad einem VW Passat die Vorfahrt genommen. Es kam zur Kollision, bei der auch die Ampel in Mitleidenschaft gezogen wurde. Beide Autofahrerinnen mussten ambulant behandelt werden.

About Post Author

%d Bloggern gefällt das: