Unfall mit einem Leichtverletzten und hohem Schaden

Mülsen – An der Einmündung zur Lippoldsruh ereignete sich am Dienstagvormittag ein Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden (48.000 Euro). Ein 50-Jähriger Lkw-Fahrer hatte beim Linksabbiegen einen entgegenkommenden Golf übersehen. Der 28-jährige Pkw-Fahrer wollte ausweichen und geriet dabei auf die Mittelinsel. Dort stieß er gegen einen VW Transporter. Er wurde leicht verletzt und ambulant behandelt.

About Post Author

%d