Unfall mit 31.000 Euro Sachschaden

Am vergangenen Mittwochvormittag befuhr ein 76-jähriger BMW-Fahrer die S 300 von Beerheide kommend in Richtung Jägersgrün. Etwa in der Mitte der langen Geraden wollte er drei vor ihm langsamer werdende Pkw überholen. Dabei bemerkte er zu spät, dass die Fahrerin (69) des vorderen Pkw (Audi) nach links abbog. Der BMW-Fahrer stieß mit der Audi-Fahrerin zusammen. Der Audi kam dadurch nach links von der Straße ab und durchfuhr einen Wildzaun. Bei dem Unfall wurde glücklicherweise niemand verletzt. An beiden Pkw entstand jedoch Totalschaden. Die Schadenshöhe wurde auf insgesamt circa 31.000 Euro geschätzt.

%d Bloggern gefällt das: