Unfall mit 30.000 Euro Sachschaden

Lengenfeld – (cs) Am Donnerstagnachmittag befuhr ein 75-Jähriger mit einem Opel die Polenzstraße in Richtung Rodewisch und kam in Höhe des Hausgrundstücks 30 nach links in den Gegenverkehr. Dort streifte er zunächst den VW einer 58-Jährigen und stieß in der Folge frontal gegen den Audi einer 30-Jährigen. Durch den Unfall wurde die 30-Jährige schwer und der 75-Jährige sowie die 58-Jährige leicht verletzt. Der insgesamt entstandene Sachschaden wurde auf rund 30.000 Euro geschätzt. Alle drei Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

%d Bloggern gefällt das: