Unfall an Kreisverkehr

Zwickau, OT Oberplanitz – Im Kreisverkehr an der Lengenfelder Straße/Cainsdorfer Straße kam ein 44-Jähriger mit seinem BMW am Dienstagvormittag von der Fahrbahn ab. In der Folge überfuhr er eine Grünfläche und beschädigte ein Verkehrsschild. Da der Autofahrer erst in der Edisonstraße zum Halten kam, wird nun unter anderem wegen unerlaubtem Entfernen von der Unfallstelle ermittelt. Der 44-Jährige blieb unverletzt. Der entstandene Sachschaden wurde auf rund 5.000 Euro geschätzt. Hinweise zum Unfallhergang werden unter Telefon 0375 44580 erbeten.