Unbekannter fuhr gegen Geländer an der Kreuzung

Oelsnitz – (cs) Am Dienstag, in der Zeit von 16:45 Uhr bis 17 Uhr wurde ein Geländer an der Kreuzung Karl-Liebknecht-Straße / Bachstraße beschädigt. Nach ersten Erkenntnissen könnte ein Unbekannter die Beschädigungen mit seinem Fahrzeug verursacht und sich anschließend entfernt haben, ohne seinen Pflichten nachzukommen. Am Geländer entstand Sachschaden in Höhe von rund 500 Euro. Eine aufmerksame Zeugin hatte einen Knall gehört und die Polizei informiert.
Hinweise auf den Unbekannten oder auf das von ihm genutzte Fahrzeug nimmt das Polizeirevier in Plauen entgegen, Telefon 03741 140.