Unbekannte sprengen Zigarettenautomat auf

Lichtenstein – (cs) Am zeitigen Montagmorgen sprengten Unbekannte einen Zigarettenautomaten auf, der in der Ernst-Schneller-Siedlung angebracht war. Die Täter verwendeten dazu nach ersten Erkenntnissen diverse pyrotechnische Erzeugnisse. Die Höhe des dabei entstandenen Sach- und Entwendungsschadens konnte bislang noch nicht beziffert werden.
Hinweise auf die Täter oder den Tathergang nimmt die Kriminalpolizei in Zwickau entgegen, Telefon 0375 4284480.

%d Bloggern gefällt das: