Umstrittener Elfmeter lässt FSV punktlos

Der FSV Zwickau hat sein Auswärtsspiel am vergangenen Samstag beim FC Ingolstadt 04 mit 3:2 verloren.

Im Mittelpunkt stand dabei der Bundesligaschiedsrichter , der mit einer Fehl-Elfmeter-Entscheidung die Ingolstädter auf die Siegerstraße brachte.

%d Bloggern gefällt das: