Trotz Pandemie und Krise – Zwickauer Sportler sind erfolgreich

Als im Frühjahr die Corona – Beschränkungen Stück für Stück beendet wurden und es auch wieder Sportveranstaltungen gab, da war oft zu hören, dass die Teilnehmerzahlen rückläufig sind. Manch einer prophezeite schon das Ende des Amateursportes in der Region. All das, so war bei der 29. Sportlerehrung der Stadt Zwickau zu sehen, hat sich nicht bewahrheitet. Zahlreiche Sportler konnten wieder für nationale und internationale Erfolge ausgezeichnet werden.

About Post Author

%d Bloggern gefällt das: