Trickdieb stiehlt Portemonnaie

Zwickau, OT Eckersbach – (ow) Gegen 13:30 Uhr am Dienstag ist ein 86-jähriger Zwickauer Opfer eines Trickdiebs geworden. Der Unbekannte hatte unter der Vorgabe einen Zettel und Stift zu benötigen um Einlass gebeten. Als der hilfsbereite Senior der Bitte nachkam, nutzte der unbekannte Täter die kurze Suche des 86-Jährigen nach Zettel und Stift und entwendete dessen Geldbörse mit Bargeld und persönlichen Dokumenten. Der Diebstahlschaden bewegt sich im mittleren zweistelligen Euro-Bereich.