Tierpark erhält 560.000 Euro für Futterküchenneubau

Die Futterküche im Tierpark Hirschfeld ist schon lange ein Problem. Zu alt, zu klein und stellenweise schon baufällig, wird sie den Anforderungen nicht mehr gerecht. Das ändert sich jetzt. Ein Neubau wird entstehen. Am Mittwoch überbrachte Staatssekretär Dr. Gerd Lippold einen Förderbescheid über 560.000 Euro. Das Geld stammt aus einem ganz besonderen Topf.

 

About Post Author