Testspiel VfB Auerbach gegen den FSV fällt aus

Das für Samstag 14 Uhr geplante Testspiel des VfB Auerbach gegen den FSV Zwickau muss aus wetter- und platz-technischen Gründen ausfallen. Erste Versuche, den Rasen im VfB-Stadion zu räumen, gingen schief. Auch der nächste Plan, das Spiel im Westsachsenstadion austragen zu wollen, musste verworfen werden. Auch hier mussten die Verantwortlichen die weiße Flagge hissen. Unabhängig davon bittet der VfB um Hilfe, seine Spielstätte vom Schnee zu beräumen. Das aber erst nach Ende der Schneefälle. Dann wird zu einer gemeinsamen Aktion aufgerufen.