Tanks von drei Autos aufgebohrt

Reinsdorf – Auf den Tankinhalt dreier Autos hatten es Unbekannte in dieser Woche auf der Gabelsberger Straße abgesehen. Zwischen Montag und Mittwoch bohrten die Täter die Kraftstoffbehälter auf und entwendeten Benzin im Umfang von etwa 70 Litern. Der Mini, ein Toyota und ein VW Touran standen auf dem Freigelände eines Autohauses. Der Diebstahlschaden beträgt etwa 115 Euro, der Sachschaden etwa 3.600 Euro. Hinweise auf die Täter erbittet das Polizeirevier Werdau, Telefon 03761/ 7020.