Talentshow bei Mini-Zwickau

Am vorletzten Tag der Aktion Mini-Zwickau, einer Spielstadt für Kinder, gab es im Schulhof der Pestalozzi-Schlule in Pölbitz, ein ganz besonderes Highlight. Eine Talentshow.

Insgesamt 12 Programmpunkte, Einzel und Gruppendarbietungen wurden in einer ca. 90 minütigen Show präsentiert.

Wie das bei Live-Veranstaltungen so ist, es klappte nicht immer alles perfekt. Da wurde mal der falsche Titel angespielt oder die Interpretin verpasste den Einstieg.

Doch das störte niemand. Auch bei DSDS und Co. gibt es Pannen.

Die kleinen Künstler und auch das Publikum hatten ihren Spaß.

Es gab auch sehr anrührende Darbietungen.

Heute Nachmittag schloss die Spielstadt Mini-Zwickau ihrer Tore und das natürlich mit einer großen Abschlussveranstaltung.

%d Bloggern gefällt das: