Tag des Friedhofs gewährte interessante Einblicke

Wird ein Kind geboren, dann freut man sich Seitens der Eltern und Verwandten. Wenn ein Mensch aus dem Leben scheidet, oft viel zu früh, ist Bestürzung und Trauer groß. Aber der Tod gehört zum Leben oder bildet dessen Ende.  Um Menschen genau darauf vorzubereiten und zu sensibilisieren, wird in Deutschland der „Tag des Friedhofs“ durchgeführt – so auch wieder am vergangenen Samstag auf dem Hauptfriedhof in Zwickau an der Crimmitschauer Straße.

%d Bloggern gefällt das: