Suizid im Straßenverkehr

Lichtenstein OT Rödlitz – Auf der Hauptstraße ist ein Peugeot-Transporter am Montagabend gegen einen Baum gefahren. Der 32-jährige Fahrer konnte von den Rettungskräften und Feuerwehrleuten nur noch tot geborgen werden. Die Ermittlungen deuten auf einen Suizid hin.