Suche nach Vermisstem endet erfolgreich

In Werdau wurde seit Mittwochabend ein 77-jähriger Mann vermisst. Nachdem er gegen 21.45 Uhr die eheliche Wohnung auf der Crimmitschauer Straße verlassen hatte, irrte er aufgrund gesundheitlicher Probleme orientierungslos umher. 16 Polizeibeamte sowie ein Fährtenhund nahmen daraufhin die Suche auf. Eine Streife fand den Vermissten schließlich kurz nach 2 Uhr morgens an der Hauptstraße in Steinpleis. Der Mann wurde zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht, konnte aber anschließend wieder nach Hause entlassen werden.