Stunde der jüdischen Musik

Die Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Zwickau lädt am Dienstag um 19 Uhr wieder zu einer „Stunde der jüdischen Musik“ in die Galerie am Domhof ein. Ausführende sind Künstler des Theaters Plauen-Zwickau. Juliane Schenk (Sopran), Mirela-Florina Walla (Marimba/Drums), Bernhard Knobloch (Klarinette/Bassklarinette) und Martin Bargel (Klavier) spielen für Sie ausgewählte Werke von Jaques Offenbach, Darius Milhaud, Gerald Finzi und Leonard Bernstein. Aus dem Musical „Lola Blau“ von Georg Kreisler werden Songs – temperamentvoll dargeboten von Juliane Schenk. Natürlich kommen volkstümliche Klezmermusik und Humor nicht zu kurz. Informativ-unterhaltend führt Martin Bargel durch das Programm. Der Eintritt ist frei. Spenden sind herzlich willkommen.

About Post Author