Stratosphärenballon erfolgreich in Reinsdorf gestartet

Schulbildung soll auch immer einen Bezug zum realen Leben, zur alltäglichen Praxis haben.

Da ist es gut, wenn Schüler, vor allem in den naturwissenschaftlichen Fächern, Experimente durchführen und direkt erleben, was sonst nur in irgendwelchen Formeln steht.

Am internationalen Gymnasium Reinsdorf haben die Jugendlichen eine Idee ihres Geografielehrers aufgegriffen und einen echten Stratosphärenballon gestartet.

About Post Author

%d Bloggern gefällt das: