Stadtwerke-Cup Plauen – 15 Teams kicken um den Turniersieg

Plauen – Nachdem mit dem VfB Auerbach und dem VFC Plauen die beiden Fußballprimusse aus dem Vogtland kein Punktspiel bestreiten, können Fußballfans dennoch auf ihre Kosten kommen: Denn ab 11 Uhr geht es in Plauen in der Kurt-Helbig-Halle hoch her. 15 Teams, die sich zum siebten Mal um den begehrten Stadtwerke-Cup duellieren. Feinster Budenzauber garantiert.

Dann spielen 15 Teams zunächst in drei Vorrundengruppen und anschließend im K.o.-Modus mit Überkreuzspiele um die Finalrunde. Diese beginnt ab 16:30 Uhr, ehe gegen 18 Uhr das Finale angesetzt ist. Mit dabei sind neben dem Gastgeber 1.FC Wacker Plauen auch die SG Unterlosa, ESV Lok Plauen und eine Auswahl des VFC Plauen.

Eintrittskarten gibt es vor Ort oder im Vorverkauf bei den Stadtwerken Plauen.