Stadt Zwickau stellt bedürftigen Schülern Tablets zur Verfügung

Corona hält es uns deutlich vor Augen – die sozialen Unterschiede treten  deutlich zu Tage.

Bestes Beispiel dafür sind die Voraussetzungen bei den Schülern. Derzeit im Homeschooling unterwegs, verfügen bei weitem nicht alle über entsprechende Endgeräte, um am Unterricht teilzunehmen.

Um hier Abhilfe zu schaffen und die Bedingungen für den digitalen Fernunterricht während der Corona Pandemie zu verbessern, haben Bund und  Länder im Rahmen der Umsetzung des „Digitalpakt Schule“ ein zusätzliches Förderprogramm mit einem Umfang von rund 500 Mio. Euro aufgelegt.

 

%d Bloggern gefällt das: