Spinde im Seniorenheim aufgebrochen

Plauen – (cf) Am Montagnachmittag drangen unbekannte Täter in das Kellergeschoss eines Seniorenheims am Kastanienweg ein und versuchten mehrere Spinde von Mitarbeiterinnen gewaltsam aufzubrechen. Es gelang den Tätern, drei der Spinde zu öffnen und mehrere Schlüssel zu entwenden. Es entstanden ein Diebstahl- sowie Sachschaden von jeweils etwa 50 Euro.
Zeugen, die am Montagnachmittag verdächtige Personen beobachtet haben, oder Hinweise zum Verbleib der Schlüssel geben können, wenden sich bitte an das Polizeirevier in Plauen, Telefon 03741 140.

%d Bloggern gefällt das: