Spaziergang stößt auf Protest

gegendemoUm gegen die Asylpolitik der Bundesregierung zu demonstrieren, plant die Meeraner Initiative „Unzensiert“ am Samstag einen Spaziergang durch Crimmitschau. Das Bündnis „Crimmitschau zeigt Herz“ ist ebenfalls präsent und führt um 16 Uhr eine Gegendemonstation durch. Damit wolle man zeigen, dass für rassistische Hetze kein Platz in der Stadt ist, so Veranstaltungsleiterin Maria Tetzner. Redner auf dem Kirchplatz ist unter anderem Roland Kühn vom Zwickauer Helferkreis.