Sparkasse zeichnet beste Nachwuchsbörsianer aus

planspiel_boerse-0968Im DEKA-Hochhaus Frankfurt am Main wurden vor einer Woche die Bundessieger des Planspiels Börse bei den Studenten geehrt. Unter den Erst- bis Drittplatzierten war auch Merlin Malkemus von der Westsächsischen Hochschule Zwickau. Der 20-jährige Student der Wirtschaftswissenschaften belegte im Nachhaltigkeitsranking deutschlandweit den 3. Platz. Unter dem Depotnamen „Standard And Richs“ erzielte er den beachtlichen Ertrag von 9.899 Euro und gewann überlegen die Regionalwertung der Sparkasse Zwickau.