Souveräner Einzug ins Final Four

BSC Rollers Zwickau vs. Mainhatten Skywheelers --- Rollstuhlbasketball --- DRS-Pokal Viertelfinale --- 13.12.2015  Nutzungshinweis: HARZER-PRESSEFOTO Veroeffentlichung nur mit Namensnennung und Erwaehnung des Fotografen

Foto: Bert Harzer

Mit einem klaren Heimerfolg über die Mainhatten Skywheelers im DRS-Pokal haben sich die BSC Rollers am Sonntag ein vorfristiges Weihnachtsgeschenk bereitet. Die Zwickauer zeigten von Beginn an, wer Herr in der Sporthalle Mosel ist. Im zweiten Viertel war der Motor dann endgültig warm gelaufen. Durch kompaktes Defensivspiel und gute Taktik wurde die Führung Punkt für Punkt ausgebaut. Nach 20 Minuten stand bereits ein komfortables 40:26 an der Anzeigetafel. Im dritten Abschnitt spielten sich die Gastgeber phasenweise in einen Rausch und stellten mit einem 23:7-Lauf die Weichen endgültig auf Sieg. Mit einem Endstand von 77:43 konnten die Rollers nach drei Jahren Abstinenz wieder einen Einzug ins Final Four des DRS Pokals feiern und damit dem ausdrücklichen Wunsch ihres Präsidenten Jürgen Wicka Rechnung tragen.