Sondervorstellung im Filmpalast

Ein wichtiger Film gegen Rassismus
„BlacKkKlansman“ von Spike Lee im Filmpalast ASTORIA Zwickau!

Im Zeichen der #Blacklivesmatter-Kampage, die mit dem #Blackoututesday und weltweiten Demonstrationen eine Reaktion auf den gewaltsamen Tod des Schwarzen US-Bürgers George Floyd ist, zeigt der Filmpalast Standort am kommenden Sonntag um 17:30 Uhr durch das Medium Kino den Film „BlacKkKlansman“ von Spike Lee.

Der Film erzählt die absurde, aber wahre Geschichte des Schwarzen Kriminalbeamten Ron Stallworth in den frühen 19070er-Jahren, der sich als eingefleischter Extremist ausgibt und telefonischen Kontakt zu einer lokalen Rassistenvereinigung aufnimmt. Immer, wenn es zu einem Treffen kommt, übernimmt sein Kollege Flip Zimmerman Rons Rolle und gemeinsam machen sie sich zur Aufgabe den Clan zu Fall zu bringen…

 

%d Bloggern gefällt das: